Liebe Reisefreunde, liebe Gäste,

die vergangenen Monate haben die Reisewelt zum Stillstand gebracht. Wir freuen uns, dass es jetzt wieder schrittweise weitergeht. Viele unserer Europa-Reisen können in den nächsten Monaten wieder stattfinden. Für Reisen innerhalb Deutschlands haben wir uns außerdem etwas Besonderes einfallen lassen – stöbern Sie doch mal in unseren kurzen Naturabenteuern unter dem Motto „Natürlich nah dran“!

Damit Sie sich weiterhin auf unseren Reisen sicher fühlen, haben wir einen umfassenden Kriterienkatalog entwickelt, um unsere Gäste vor einer Infektion mit dem Coronavirus bestmöglich zu schützen. Einen Überblick über das Schutzkonzept finden Sie hier. Bei Fragen sind wir jederzeit für Sie da. Weitere aktuelle Informationen zu Covid-19 finden Sie hier oder auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.com/reisenmitsinnen/

Über die Durchführung Ihrer bei uns gebuchten Reise halten wir Sie selbstverständlich persönlich auf dem Laufenden. Bitte beachten Sie unsere geänderten Öffnungs- und Telefonzeiten: montags bis donnerstags von 10-13 Uhr.

Bleiben Sie gesund und viele Grüße
Ihr Reisen mit Sinnen-Team

Leider haben Sie noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.

Wandern in Deutschland

Das sind Marions TOP 5 Wanderregionen

Wandern geht einfach immer. Am liebsten gehe ich mit meinem Mann oder Freunden wandern – im Urlaub oder auch einfach mal am Wochenende. Das ist das Schöne daran: Man kann sehr spontan sein und muss häufig gar nicht weit fahren, um auf tolle Wanderwege zu stoßen. So sind wir neben Schottland oder der Bretagne auch sehr gerne und viel auf Schusters Rappen in Deutschland unterwegs.

 

Reisegestalterin Marion auf Wandertour in Deutschland

Heute möchte ich meine TOP 5 Wanderregionen in Deutschland vorstellen – ich hoffe, dass ich Sie damit für Ihre nächste Wandertour inspirieren kann!

 

Drei Damen in roten Jacken erkunden den Wattboden während einer Wattwanderung

Platz 5: Nordseeküste

Nicht zu Fuß, aber für Radtouren perfekt finde ich die Nordseeküste und die Inselwelt vor Husum. Wind um die Nase, das weite Meer im Blick und keine Berge. Für besonders windige Tage sollte man sich aber vielleicht besser auf ein E-Bike schwingen.

 


Aussichtsplattform im Pfälzerwald in Deutschland.
Weinberge in der Pfalz
Herbstliche Burgruine Hauenstein im Pfälzerwald.

Platz 4: Pfälzerwald

Immer wieder zieht es uns mit ein paar Freunden zum – wie wir es nennen – „Weinwandern“ für ein Wochenende in die Pfalz. Hier ist es ähnlich wie im Fränkischen – die Kombination aus schönen Wanderungen verschiedenster Schwierigkeitsgrade zu Aussichtsfelsen, Höhlen und durch den herrlichen Pfälzerwald mit dem Genuss, in einer der vielen Winzereien, Weinkeller und Heurigen-Wirtschaften einzukehren ist so verlockend, dass wir immer wieder herkommen. Garniert wird ein Besuch in dieser Region immer noch mit der herrlich entspannt-gelassenen Art der Menschen hier.

Unsere Reisen in den Pfälzerwald:

Wandern & Wein im Pfälzerwald, 5-tägige Wanderreise


Zugfahrt durch die Fränkische Schweiz.
Eine Parkpank zwischen Felsen in der Fränkischen Schweiz.

Platz 3: Fränkische Schweiz

Meine alte Heimat, die Fränkische Schweiz. Hier gefällt mir vor allem die Kombination aus abwechslungsreicher Natur – mit dichten Wäldern, hoch aufragenden Felsen, gemächlich dahinplätschernden Flüssen und weiten Feld- und Wiesenlandschaften – mit den hübschen kleinen Orten mit Burgen, Fachwerkhäuschen und den unzähligen kleinen Gasthöfen mit leckerer Küche sowie sehr häufig eigenen kleinen Brauereien. Ein echter Genuss für die Pause zwischendurch.

Unsere Reisen in die Fränkische Schweiz:

Fränkische Schweiz – Wandern in wilder Felsenlandschaft, 6-tägige Wanderreise
Fotoreise Fränkische Schweiz – Ganz objektiv, 5-tägige Fotoreise


Wanderweg zum Jenner im Berchtesgadener Land.
Ausblick in die Natur im Berchtesgadener Land
Aussichtspunkt auf dem Jenner im Berchtesgadener Land.

Platz 2: Berchtesgadener Land

Vorletztes Jahr haben wir auf dem Heimweg aus Kroatien für 4 Tage im Berchtesgadener Land Halt gemacht – und ich war einfach begeistert! Die Berge scheinen hier besonders wild, der Himmel besonders klar und die Seen besonders leuchtend zu sein. Es ist traumhaft, in dieser Landschaft zu wandern und immer wieder neue Ausblicke auf die wie gemalte Landschaft zu bekommen.

Unsere Reisen ins Berchtesgadener Land:

Berchtesgadener Land – Bergfreude pur, 5-tägige Wanderreise


Unsere Gesellschafterin Marion beim Wandern
Spektakuläre Aussicht in den Dolomiten in Italien.
Landschaft in den Dolomiten

Platz 1: Dolomiten

Nicht Deutschland, aber auch nicht allzu weit entfernt ist eine meiner absoluten Lieblingsregionen – die Dolomiten in Südtirol. Meiner Ansicht nach die schönsten Berge der Welt. Nirgendwo kann man mit schöneren Blicken auf die imposanten Berge mit ihren aufragenden Dolomitspitzen und über weite Bergalmen wandern gehen und in urigere Hütten einkehren. Und als Aufstiegshilfe kann man auch im Sommer mal eine Gondel nach oben nehmen und dann auf einem Plateau spazieren gehen. Die Dolomiten sind wirklich mein liebstes Wanderziel!

Unsere kleine Schwester, Activida Wanderreisen, bietet eine tolle Wanderreise in die Dolomiten an:

Dolomiten – Berauschende Berge, 8-tägige Wanderreise


Das könnte Sie auch interessieren:


Kommentar schreiben

Kommentare

30.07.2020, 09:46

Ich gehe auch sehr gerne wandern. Als ich Kind war haben meine Familie und ich immer viele Wandertouren gemacht und jetzt als Erwachsener habe ich es auch bereits seit einigen Jahren wieder für mich entdeckt. Gerade auch in Deutschland kann man echt sehr gut wandern. Schöne Übersicht!

Kontakt

+49 (0)231 589792-0 info@reisenmitsinnen.de