Reisen mit Sinnen
05.02.2020

Relaunch: Neuer Internetauftritt von REISEN MIT SINNEN – Benutzerfreundlichkeit und Design optimiert

Ein Tourist streckt einem lachendem, einheimischen Kind in Kambodscha die Hand zum High Five entgegen.

Zum 25. Jubiläum hat der auf sozial fairen und ökologisch sensitiven Tourismus spezialisierte Veranstalter Reisen mit Sinnen seinen Internetauftritt mit einem neuen Design, stärkeren Bildern sowie einer klaren und sehr benutzerfreundlichen Navigation komplett überarbeitet.

Die Umsetzung berücksichtigte den neuen Claim der Reisemanufaktur „Die mit dem Oooh & Aaah“ durch eine optisch und inhaltlich emotionalere Gestaltung.  Das neue Portal www.reisenmitsinnen.de soll die Zielgruppe – erlebnisorientierte Reisende, denen ein achtsamer Umgang mit Land und Leuten wichtig ist – schon vor ihrer Reise inspirieren.

Dafür sorgt insbesondere das neu hinzugekommene Reisemagazin (Blog), in welchem Reisetipps und zusätzliche Informationen über die besuchten Länder, Firmennews und Einblicke hinter die Kulissen von Reisen mit Sinnen veröffentlicht werden. Kunden können sich hier durch Insider-Berichte über das jeweilige Wunschreiseziel informieren. Darüber hinaus erfährt der Besucher in sehr persönlicher Weise allerhand Wissenswertes über das Unternehmen, dessen Philosophie und Aktivitäten. Erstmals werden auch alle Sozial- und Umwelt-Projekte, die Reisen mit Sinnen unterstützt, dargestellt. „Wir wollten unseren Internetauftritt so packend und bunt wie unsere Reisen gestalten“, erläutert Ebru Kara, die in der Reisemanufaktur für Online Marketing & Content verantwortlich zeichnet und den Relaunch intern betreut hat.

 

Die Herausforderung bei der Gestaltung der neuen Website bestand darin, ein Nutzererlebnis zu schaffen, das ein breites Besucherspektrum überzeugt. Langjährige Bestandskunden können sich weiterhin genauso komfortabel über das Reiseangebot informieren, wie sie es gewohnt sind. Mit einem modernen und dennoch zeitlosen Design sollen gleichzeitig Neukunden angesprochen werden. Gelungen ist dies mittels einer sehr klaren Gestaltung und der Optimierung der Nutzerfreundlichkeit in nahezu allen Menüpunkten. Die aufgeräumte Navigation weist dem Interessenten den schnellen Weg zu den Angeboten des Reiseveranstalters.

 

Bei REISEN MIT SINNEN stehen Emotionalität und Erlebnisreichtum in kleinen Reisegruppen im Fokus – immer verbunden mit so viel Nachhaltigkeit und Umweltschutz wie möglich. Die NaturReisen sowie alle europäischen Touren werden unter Klimaschutzaspekten komplett kompensiert; damit ist REISEN MIT SINNEN Vorreiter unter den deutschen Veranstaltern. Die Beiträge der Kompensation fließen über atmosfair in ein Projekt in Nepal, das private Haushalte mit erneuerbaren Energien versorgt. Auch für alle anderen Reisen kann man einen Ausgleich zur Klimaneutralität dazu buchen. Die Reisemanufaktur ist bereits zum vierten Mal in Folge CSR-zertifiziert (Corporate Social Responsibility), unterstützt atmos-fair, hat sich dem Code of Conduct der Menschenrechte im Tourismus verpflichtet, bekennt sich zum Kinderschutz im Tourismus und ist Gründungsmitglied im forum anders reisen e.V. REISEN MIT SINNEN wurde bereits mehrfach ausgezeichnet: 13 Mal gab es die Goldene Palme von GEO Saison und sieben Mal den Tourismuspreis von Sonntag Aktuell. Alle Touren sind buchbar im Reisebüro und auf www.reisenmitsinnen.de

Kommentare

Keine Kommentare

Kontakt

+49 (0)231 589792-0 info@reisenmitsinnen.de