Während der Reise

Wie ist die Altersstruktur bei REISEN MIT SINNEN Gruppen, sind in meiner Gruppe eher Paare oder Alleinreisende?

Die REISEN MIT SINNEN Gruppenreisen werden von unterschiedlichen Personengruppen gebucht. Aktivere Reisen werden meistens von eher jüngerem Publikum gebucht, wohingegen reine Studienreisen eher ein älteres Klientel ansprechen. Die Reisenden sind zwischen Ende 20 bis ins hohe Alter. Eine pauschalierte Antwort lässt sich hier leider nicht finden. Grundsätzlich macht aber eine gute Mischung an Reiseteilnehmern den besonderen Reiz einer Gruppenreise aus.

Sollten Sie sich schon vorab für Ihre Mitreisenden interessieren, können Sie Ihren Reisebetreuer gerne nach der Gruppenzusammensetzung fragen. Falls von beiden Seiten gewünscht, unterstützen wir Sie auch bei der vorherigen Kontaktaufnahme. Unsere Gäste kommen aus dem deutschsprachigen Raum.

Nicht nur Paare, sondern auch Alleinreisende entscheiden sich für unsere Reisen, die gern in der ungezwungenen Atmosphäre einer kleinen Gruppe unterwegs sind.

Werden Ihre Reisen immer mit deutscher Reiseleitung durchgeführt?

Bei nahezu allen Reisen werden Sie von einer deutschen Reiseleitung begleitet. Vereinzelt, vor allem bei individuellen Programmen, stellen wir Ihnen auch einheimische Guides zur Seite. Dies aber natürlich nur nach vorheriger Absprache mit Ihnen. Viele unserer Reisen werden von unseren sogenannten InSight-Reiseleitern geführt. Dies sind Deutsche, die sich in den jeweiligen Regionen niedergelassen haben und dort zu Hause sind. Dementsprechend gut kennen sie Ihr Reiseland.

In unseren Reiseausschreibungen werden Ihnen die vorgesehenen Reiseleiter kurz vorgestellt. Bei den Terminen und Preisen Ihrer ausgewählten Reise finden Sie den Namen des vorgesehenen Reiseleiters. Wird diese Reise von einem InSight-Reiseleiter begleitet, so wird Ihnen dieser bei der entsprechenden Reise mit einem kurzen Lebenslauf und Foto vorgestellt.

Auf unserer Homepage finden Sie aber auch eine Übersicht aller aktiven REISEN MIT SINNEN Reiseleiter. Gehen Sie dazu auf "Über Uns" und klicken Sie auf "Unsere Reiseleiter". Bitte haben Sie Verständnis, dass es in Ausnahmefällen immer mal wieder zu einer kurzfristigen Änderung des vorgesehenen Reiseleiters kommen kann. In solchen Fällen, werden Sie natürlich umgehend von uns informiert.

Kann ich auf einer Gruppenreise Programmpunkte, Wanderungen etc. auslassen?

Sie haben bei REISEN MIT SINNEN immer die Möglichkeit einzelne Programmpunkte auszulassen. Sofern Sie schon vorab wissen, dass Sie an einer Wanderung oder einer Radtour, Bootsfahrt, etc… nicht teilnehmen möchten, sprechen Sie uns einfach an. Ihre Reisebetreuerin kann Ihnen für den Tag ein Ersatzprogramm empfehlen. Bei einer Rundreise haben Sie die Möglichkeit an diesem Tag mit dem Begleitbus zu fahren und die Gruppe dann am nächsten Hotel zu treffen. Sollten Sie sich vor Ort unwohl fühlen oder einen Tag für Ihre Regeneration brauchen, so sprechen Sie einfach Ihren Reiseleiter an. Er wird sich vor Ort darum kümmern.

Wird das Hauptgepäck bei aktiven Wander- oder Radreisen transportiert oder muss ich dieses selbst tragen?

Bei allen REISEN MIT SINNEN Reisen wird bei aktiven Wander- oder Radetappen Ihr Gepäck in unserem Begleitbus zum nächsten Hotel transportiert. Sie müssen also nur einen Tagesrucksack mit Ihren persönlichen Dingen, wie Kamera, Sonnencreme, Lunchpaket... transportieren.

Geht man bei Gruppenreisen abends immer zusammen essen oder ist man alleine unterwegs?

Sollte an einem Abend Ihrer Reise kein Programm organisiert sein, haben Sie die Möglichkeit, sich ganz frei zu entscheiden. Sie können mit Ihren Gruppenmitgliedern gemeinsam Essen gehen. Ihr Reiseleiter wird Ihnen bestimmt einige Restaurant-Tipps geben können oder Sie direkt begleiten. Natürlich können Sie aber auch einmal ohne die Gruppe losziehen und die Region sowie die kulinarischen Köstlichkeiten alleine erkunden.

Kontakt

+49 (0)231 589792-0 info@reisenmitsinnen.de