Fragebogen 

Jersey: Der Reisefavorit von Alissa

Leuchtturm auf Jersey mit Blumenfeld im Vordergrund

Mitarbeitername: Alissa Kling

Destination: Jersey

Reisetitel: Königlich & subtropisch

Reisetyp/Produktlinie: ReiseSchätze

Was sind deiner Meinung nach die Besonderheiten des Reiselandes?

Das Landschaftsbild von Jersey ist sehr vielfältig. Der Norden ist mit seinen Steilküsten und Klippenpfaden rau und ursprünglich. Einen Kontrast dazu bieten die kilometerlangen Sandstrände im Süden der Insel. Durch das grüne Inselinnere schlängeln sich schattige Waldpfade. Mit deinem durch den Golfstrom bedingten mildem Klima eignet es sich prima als Wanderdestination. Spannend ist auch der Mix aus britischer und französischer Kultur. Ein ideales Reiseziel, um Natur- und Kulturerlebnisse zu vereinen.

Wo siehst du die größten (kulturellen) Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Deutschland und Jersey?

An Jersey schätze ich besonders die Gelassenheit und Offenheit, der man auch als Besucher begegnet. Die Uhren ticken etwas langsamer, der einzige Ort, der an die deutsche Geschäftigkeit erinnert, ist die Inselhauptstadt St. Helier. Eine Insel, die entschleunigt. Man fühlt sich willkommen und kommt leicht ins Gespräch, z.B. im Pub um die Ecke. Gastfreundschaft und Herzlichkeit werden großgeschrieben.  

Was macht die Reise für dich besonders?

Jersey selbst ist für mich eine besondere Insel: britische Gewohnheiten, wie die gemütliche Pub-Kultur und der Cream Tea mit Scones erinnern mich an meine Studienzeit in Südengland, wo ich zwei Jahre gewohnt habe. Beim Spaziergang durch die Hauptstadt St. Helier begegnet man französischen Straßennamen, Restaurants locken mit Haute Cuisine – ist das nicht eine besondere Mischung? Doch was wäre eine Reise ohne passende Begleitung? Reiseleiterin Trudie kennt Jersey wie ihre Westentasche. Ihre Liebe zur Insel überträgt sich ganz schnell. Für jeden Geschmack hält sie den persönlichen Tipp bereit.

Was ist dein persönliches Highlight der Reise und warum?

Nur ein Highlight zu nennen ist wirklich schwer. Für mich ist beim Reisen Abwechslung und eine Ausgewogenheit der Programmpunkte wichtig. Besonders gefällt mir die Seekajaktour entlang der Küste. Ein Gefühl von Abenteuer und Freiheit stellt sich nach kurzer Zeit auf dem Kajak bei mir ein. Auch die Austern-Kostprobe finde ich toll. Vor Jersey liegen die größten Austernbänke der britischen Inseln. Eigen wie die Jerseyaner sind, kaut man die Austern hier, anstatt sie zu schlürfen.

Warum passt die Reise deiner Meinung nach besonders gut zu REISEN MIT SINNEN?

Jersey lässt sich so bereisen, wie wir es am liebsten tun: Aktiv in der Natur, verknüpft mit Einblicken in Geschichte, Alltag und Traditionen, um das Reiseziel aus möglichst vielen Facetten kennenzulernen. Eine Vielzahl heimischer Produkte sorgt garantiert für den kulinarischen Genussfaktor. Ein wahrer Reiseschatz.

Porträt unserer Kollegin Alissa

Kontakt

+49 (0)231 589792-0 info@reisenmitsinnen.de