Reisen mit Sinnen
20.10.2021

Gewinnen Sie eines von 10 Kapverden-Büchern

von Ursa Koch

Freuen Sie sich mit uns! Anlässlich der baldigen Eröffnung unseres Mamiwata ECO VILLAGE auf Santo Antão verlosen wir zehn Bücher der Kapverden-begeisterten Autorin Ursa Koch, die viel Zeit auf der „Wanderinsel“ verbracht hat. Seit 2012 hat sie bereits drei Bücher veröffentlicht, deren Handlungsorte auf den Inseln des kapverdischen Archipels liegen, insbesondere auf Santo Antão.

Ein Portrait der Autorin Ursa Koch

Die 2012 erschienene Erzählung „Im roten Schein des Nibiru“ spielt in einem abgelegenen Fischerdorf und behandelt das dortige Leben im Zeitalter von Tourismus und Weltwirtschaftswandel. Der Roman „Das Kapverdenhaus“ von 2015 berichtet über die Erlebnisse einer deutschen Frau, die kurz entschlossen ein Haus auf einer kapverdischen Insel gekauft hat. Die Fortsetzung „Die Strandgängerin“ von 2017, die aber auch unabhängig vom Vorgänger gelesen werden kann, beschäftigt sich mit den Erfahrungen der Auswanderin und zeichnet ein packendes Bild der Inselgesellschaft und ihren sozialen Verflechtungen. Alle Bücher wurden im Verlag Albas Literatur publiziert.

Gewinnen Sie mit uns eines der Bücher und lassen Sie sich literarisch in die Welt auf den Kapverden entführen. Wenn Sie ein Exemplar Ihr Eigen nennen möchten, beantworten Sie bis zum 15.11.2021 unsere Gewinnfrage:

Welche der Kapverdischen Inseln ist der Haupthandlungsort der Bücher von Ursa Koch?

Schreiben Sie uns die Antwort in Ihren Kommentar unter dem dazugehörigen Beitrag auf unserer Facebook-Seite (keine Sorge, den Beitrag werden Sie nicht übersehen!). Unter allen Kommentaren verlosen wir zehn Bücher der Autorin.

Und wer weiß, wenn die Romane Sie so richtig in den Bann ziehen, vielleicht reisen Sie dann ja auch im realen Leben mal auf die abwechslungsreichen kapverdischen Inseln.

Hier sehen Sie eine Auswahl unserer Reisen auf die Kapverden. Wir beraten Sie gern.
 

Die Kapverden:  ein vielfältiger Archipel

Nicht nur Meer- und Badefans spricht der Archipel vulkanischen Ursprungs mit zahlreichen Stränden und Wassersportmöglichkeiten an. Die Inseln mit ihren Gebirgslandschaften bieten auch Wanderern jede Menge Abwechslung. Außerdem lassen malerische Ortschaften mit ihrer historischen Architektur die Vergangenheit lebendig werden und laden zum Flanieren ein. Musikliebhaber entdecken die afrikanisch geprägten Stile der Inseln, wie melancholischen Morna, der auch an den portugiesischen Fado erinnert. Tierfreunde können auf verschiedenen Inseln Meeresschildkröten beobachten. Neben der vielfältigen Meeresfauna begeistern auch die zahlreichen (Meeres-)Vögel. Insgesamt sind die touristisch noch relativ wenig erschlossenen Kapverden ein Ziel, um die Seele baumeln zu lassen.

Hier finden Sie die Teilnahmebedingungen.


Kategorien

Tags

Kontakt

+49 (0)231 589792-0 info@reisenmitsinnen.de