Reisen mit Sinnen
buntes Dorf mit Hafenbecken am Meer

Nachhaltig reisen 

Ökologisch, sozial und fair

Wie geht eigentlich nachhaltiges Reisen, wenn günstige Airlines zu Wochenendtrips in London, Barcelona oder Rom einladen, All-inclusive-Hotels pure Entspannung versprechen und Kreuzfahrtschiffe zehn Destinationen in fünf Tagen ansteuern? Als nachhaltiger Reiseveranstalter haben wir uns bereits seit unserer Gründung vor mehr als 25 Jahren zum Ziel gesetzt, unsere Reisen ökologisch, sozial und fair zu gestaltet. Kurztrips mit dem Flugzeug werden Sie schon alleine wegen der hohen CO2-Belastung in unserem Portfolio nicht finden. Wenn mit dem Flugzeug, dann aber bitte mit längerem Aufenthalt vor Ort und zu 100 % CO2-kompensiert. Dafür arbeiten wir mit der gemeinnützigen Organisation atmosfair zusammen, die die gesammelten Kompensationen in Klimaschutzprojekte investiert. Neben den ökologischen Aspekten legen wir viel Wert auf authentische Begegnungen vor Ort, die nur auf Augenhöhe geschehen können. Am besten dafür geeignet sind kleinere, nachhaltig geführte Unterkünfte. Damit unterstützen wir die Menschen in den Zielregionen und die lokale Wertschöpfung. So kann man mit Freude und gutem Gewissen reisen!
 

Wohin möchten Sie gerne reisen? 


Nachhaltig reisen in Europa 

Wandern an der wilden Südwestküste Portugals, radeln durch das Ruhrgebiet, Trüffel suchen im Piemont oder Bio-Genüsse in Österreich – Europa bietet eine Vielfalt, die kaum zu überbieten ist. Klimafreundliche Aktivitäten machen unsere Reisen besonders nachhaltig. Ein zusätzlicher Vorteil besteht darin, dass viele Zielgebiete mit dem Zug erreichbar sind. Hier eine kleine Auswahl unserer beliebtesten Reisen:
 


Nachhaltig reisen auf Inseln im Atlantik 

Ob die Kapverden, die Azoren, São Tomé e Príncipe oder Madeira – Inseln im Atlantik sind unser besonderes Spezialgebiet. Die Tatsache, dass wir eigene Agenturen auf den Kapverden und den Azoren sowie ein eigenes Eco-Hotel auf der kapverdischen Insel Santo Antão besitzen, betont zusätzlich noch einmal, wie sehr uns diese Inseln am Herzen liegen. Überzeugen Sie sich selbst von unseren nachhaltigen Reisen zu Inseln im Atlantik.
 


Nachhaltig reisen nach Asien

Auf nachhaltigen Reisen nach Asien entdeckt man ferne Welten, die auf den zweiten Blick aber oft auch gar nicht so weit entfernt sind, wie wir meinen. Entdecken Sie auf einer Radtour am Mekong die faszinierende Flora und Fauna von Vietnam oder genießen Sie die endlosen Weiten der mongolischen Steppe. Erleben Sie die herzliche Gastfreundschaft der Menschen in Sri Lanka und die Rituale und Bräuche der Philippiner. Eine kleine Auswahl unserer Asien-Reisen finden Sie hier:
 


Nachhaltig reisen nach Afrika 

Sie wollten schon immer mal Gorillas in freier Wildbahn sehen oder ganz bewusst die Äquatorlinie überschreiten? Lernen, einheimische Gerichte zu kochen und im Regenwald exotische Vögel beobachten? Und das alles mit einem guten Gewissen, da Ihre Flüge zu 100 % CO2-kompensiert sind? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere nachhaltigen Afrika-Reisen:
 


Nachhaltig reisen nach Südamerika 

Zwischen Bergen, Regenwäldern und der trockensten Wüste der Welt den aufregenden Rhythmus Südamerikas kennenlernen? Wir bieten nachhaltige Reisen in viele Länder Südamerikas an. Ganz besonders möchten wir Ihnen allerdings Chile und Kolumbien ans Herz legen. Chile beispielsweise öffnet ab Oktober 2021 für Touristen wieder seine Grenzen.
 


Bei weiteren Fragen zum Thema "Nachhaltig reisen"  steht Ihnen das freundliche Team von REISEN MIT SINNEN gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns per Telefon unter 0231-589792-0, per E-Mail an info@reisenmitsinnen.de oder jetzt über unsere virtuelle Reiseberatung.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Kontakt

+49 (0)231 589792-0 info@reisenmitsinnen.de